Innovations in NIR
 

 

Über uns

Bruins Instruments wurde 1979 von Hans Joachim Bruins in München gegründet. Schon von Beginn an waren seine Spektralphotometer und Analyzer in ihrer Präzision, Schnelligkeit und Robustheit unübertroffen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Damals wie heute werden die Geräte im Familienbetrieb entwickelt und in Handarbeit gefertigt, montiert und geprüft.

Nachdem Anfangs noch große und aufwändige Spektralphotometer für die Forschung, Universitäten und Institute gebaut wurden, wurde im Jahre 1982 das erste Analysesystem für die Landwirtschaft und die Lebensmittelindustrie entwickelt. Seit dieser Zeit hat Bruins Instruments kontinuierlich expandiert und die NIR Analyzer Familie stetig verbessert und vergrößert. Inzwischen sind tausende von Analyzern von Bruins Instruments rund um den Globus zu finden.

Zahlreiche Internationale Patente im Bereich der Spektrophotometrie und Probentechnologie sind ein Beleg für die Innovationen, die in jedem der Geräte von Bruins Instruments stecken.

Unsere Technologie

Das Herzstück aller NIR Analyzer von Bruins Instruments ist der schnell scannende Monochromator. Diese fortschrittliche Technik wurde über Jahre weiterentwickelt und verbessert, um einen der empfindlichsten, stabilsten, zuverlässigsten und reproduzierbarsten Analyzer der Welt herzustellen. Aus dem Bereich der Forschung und Wissenschaft kommend, (namhafte Forschungsinstitute sind mit unseren Spektralphotometern ausgestattet), haben wir den Grad zwischen einer simplen und anwenderfreundlichen Bedienung, aber eben auch die genauesten Messungen, wie sie auch in der Forschung notwendig sind, geschafft. Viele haben versucht unsere Geräte und unsere Technologie zu kopieren, kommen jedoch bei weitem nicht an die Stabilität und die Leistung heran. Unsere Systeme sind so stabil, dass sie nicht selten über 5 Jahre ohne jegliche Anpassung oder Reparatur laufen. Selbst den Austauch einer verbrauchten Lampe können Sie selber vornehmen und erfordert keinerlei Justage oder Kalibrierung. Sie können sofort nach wenigen Minuten wieder mit dem Gerät arbeiten. 

Zusätzlich sind unsere Systeme die einzigen auf dem Markt befindlichen, die einen Transfer der Kalibrierungen zwischen den verschiedenen Gerätetypen zulassen ohne dass eine Re-Kalibrierung notwendig wäre. 

Bruins Instruments hat weiter einige der fortschrittlichsten heute verfügbaren Probentechniken entwickelt, die eine zuverlässige, reproduzierbare Messung sowohl im Transmissions- , als auch im Reflexionsmodus ermöglichen. Ein integrierter Computer steuert jedes Gerät über einen leicht zu bedienenden TouchScreen.

Unser Versprechen an Sie

Bruins Instruments wird auch weiterhin innovative Ideen umsetzen. Auch für Individuelle Lösungen sind wir jederzeit Ihr Ansprechpartner. Sie können sich darauf verlassen, dass wir immer kompetent an Ihrer Seite stehen und Sie bei den Anforderungen des Marktes unterstützen und wir bieten Ihnen mit unseren Vertragshändlern einen weltweiten umfassenden Service und Support.



Home